Vielseitig - Rezepte mit Walnuss

Fränkischer veganer Schoko-Walnuss-Birnen-Kuchen

Zutaten:

320 g Weizenmehl

30 g Walnussmehl

1 Pck. Backpulver

5 EL Kakaopulver

130 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 Prise Zimt & Salz

50 g zartbitter Schokolade

 80 g OI

 500 ml Hafermilch

80 g Walnusse

2 Birnen.

 

Zubereitung:

Zartbitter Schokolade und Walnusse hacken. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Springform (26 cm) einfetten. Mehl; Backpulver, Salz, Kakaopulver, Zucker, Vanillezucker und Zimt vermischen. OI und Hafermilch dazugeben. Walnusse und Schokolade unter den Teig heben.

Birnen waschen, schalen und vierteln. Kuchen mit Walnussen und Birnen be- legen und ca. 45 Minuten backen.

 


Fränkisches Walnussbrot

 

Zutaten:

400 g Weizenmehl Type 812

50 g Walnussmehl

295 ml Wasser

150 g Sauerteig

13 g Salz

 

 

Zubereitung:

Das Salz  und alle Zutaten  von Hand zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Wenn der Teig ist fertig, wenn sollte er sich leicht vom Schüsselrand lösen. Den Teig in eine Schüssel geben und mit einem feuchten Tuch abdecken. Anschließend sechs Stunden bei Raumtemperatur ruhen lassen. Dabei jede Stunde dehnen und kneten. 

Den Teig aus der Schüssel holen und vorsichtig zu einer Kugel formen.  Anschließend eine weitere Stunde bei Zimmertemperatur in einem gut bemehlten Gärkörbchen gehen lassen. Leicht bemehlen.

 

Backen

Den Backofen  auf 270°C oder die maximale Temperatur aufheizen. Wenn der Ofen gut vorgeheizt ist, das Brot bei 250°C für 10 Minuten backen. Dann den Backofen auf 230°C runterregeln und weitere 30 Minuten backen. Danach das Brot auf einem Rost ca. eine Stunde auskühlen lassen.


Frühstücksquark mit Walnussöl

Zutaten für 1 Portion

3 Eßl.  Magerquark

3 Eßl.  Milch

1 Eßl.  Walnussöl

1 Teel. Honig

1 Teel. Leinsamen

1 Teel. Cia-Samen

1 Teel. Amaranth

kleingeschnittenes Obst nach Wahl

evtl. kleingehackte Walnusskerne

 

alles gut mischen und genießen


Käse mit Walnussöl und Birne

Zutaten: Schaf- oder Ziegenweichkäse

Salz, Pfeffer, Balsamico-Essig, Gelbe-Bürg Walnussöl

Gelbe-Bürg Birnen in Rotwein

 

Käse in Streifen oder Stückchen schneiden, mit wenig Salz, Pfeffer, Balsamico und Walnussöl würzen.

 

Die Rotweinbirnen im Sud leicht erwärmen, Birne in Streifen schneiden und zusammen mit dem Käse servieren.


Rote-Beete Salat mit Walnussöl

Als Rohkostsalat:

Rote Rüben (ca. 500g) schälen und grob raffeln. Mit einer Marinade aus 2 EL Zitronensaft, Salz, 1 Tl Zucker oder Honig und 2 EL Gelbe-Bürg Walnussöl vermischen.

Variation: zusätzlich Apfelstückchen untermischen.

 

Auch eingeweckte Rote Beete im Glas kann ausgezeichnet mit unserem Walnussöl verfeinern: Hierzu kurz vor dem Anrichten leicht mit Walnussöl übergießen.

 


Fränkisches Kirschen-Tiramisu

Zutaten (für 6 Personen):

400g Löffelbisquits, 500g Mascarpone, 4 Eier, 1 Glas Gelbe-Bürg Fruchtaufstrich Kirsche oder Kirsche-Apfel, Zucker, Kirschwasser, Wasser, Kakaopulver. Auflaufform oder ähnliches.

 

Eier trennen. Eigelb mit 1 EL Zucker schaumig schlagen, Kirsch-Fruchtaufstrich und Mascarpone unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unter die Eigelb-Mascarponemasse heben.

Löffelbiquits je nach Vorliebe in eine Mischung aus ca. 250ml Wasser gemischt mit 2-4cl Kirschwasser kurz tauchen, in die (Auflauf-)form legen und mit der Mascarponecreme überschichten. (In der Regel zwei Lagen). Mind 4 Std. in den Kühlschrank stellen zum durchziehen. Vor dem servieren leicht mit Kakaopulver übersieben.