Walnussnudeln

 

Bandnudeln oder Spiralnudeln mit Walnuss. Für diese Nudeln wird Walnussmehl verwendet. Walnussmehl wird aus dem Presskuchen bei der Walnussöl-Produktion gewonnen. Beim Pressen der Walnüsse in der Ölmühle erhält man Walnussöl. Die ausgepressten Bestandteile sind der Presskuchen. Er wird vermahlen und dann gesiebt.

Der Vollkorn-Dinkelgrieß und Hartweizengrieß für die Nudeln kommt von der Winklermühle aus Mittelfranken, die das Korn aus der Region bezieht. Die Kochzeit beträgt ca. 12-15 min. Die recycle-fähige Verpackung ist mit einem Fenster aus Bio-Plastik.

Zutaten: Hartweizengrieß, Vollkorn-Dinkelgries, Walnussmehl (10%)